carboxy

Die Carboxy-Schmerztherapie

Behandlung von Schmerzen mit der Carboxytherapie Die Carboxytherapie hat Geschichte Die Verwendung des natürlichen Gases CO2 zu Heilzwecken reicht sehr lange zurück. Ursprünglich als Kurbad angewandt (z.B. Royat in Frankreich, Marienbad in der Tschechischen Republik), wurde es spätestens seit den 1950er Jahren systematisch auch parenteral, also per Injektion in- oder unter die Haut, genutzt. Die Weiter lesen

FrequencySpecificMicrocurrent

FSM: Frequenzspezifische-Mikrostrom-Therapie

FSM macht sich elektromagnetische Bindungen des Körpers zu Nutze Hinter dem sperrigen Begriff „Frequenzspezifische-Mikrostrom-Therapie (FSM) nach McMakin verbirgt sich ein elektromedizinisches Verfahren. Gleichwohl unterscheidet es sich grundlegend von den meisten anderen medizin-technischen Praktiken, etwa TENS (Transkutane Elektrische Nervenstimulation). Letztere blockiert lediglich kurzfristig die Nervenleitungen, die die Schmerzsignale transportieren. FSM hingegen zielt darauf ab, die ursprüngliche Weiter lesen