balance3

Die 6 Übungsprinzipien im QiGong

QiGong Yangsheng QiGong Yangsheng ist ein Lehrsystem zur „Kultivierung und Pflege des Lebens“, gegründet von Prof. Jiao Guorui (1923-1997), Arzt für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), auf Grundlage seiner langjährigen klinischen und praktischen Erfahrungen. Hauptaspekt von QiGong Yangsheng ist daher die gesundheitsfördernde Wirkung. Im Fachbeitrag „QiGong – Entspannen und im Fluss sein“ beschreibe ich die Methode Weiter lesen

carboxy

Die Carboxy-Schmerztherapie

Behandlung von Schmerzen mit der Carboxytherapie Die Carboxytherapie hat Geschichte Die Verwendung des natürlichen Gases CO2 zu Heilzwecken reicht sehr lange zurück. Ursprünglich als Kurbad angewandt (z.B. Royat in Frankreich, Marienbad in der Tschechischen Republik), wurde es spätestens seit den 1950er Jahren systematisch auch parenteral, also per Injektion in- oder unter die Haut, genutzt. Die Weiter lesen

CMD

CMD – Craniomandibuläre Dysfunktion

Was verbirgt sich hinter dem Begriff CMD? Unter Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) versteht man eine Fehlfunktion im Zusammenspiel von Oberkiefer und Unterkiefer. Diese kann sich durch Schmerzen auf den ganzen Körper auswirken, z.B. in Form von Kopfschmerzen, unspezifischen Gesichtsschmerzen, Tinnitus, Schwindel und Schulter-, Nacken-, Rückenschmerzen oder auch dauerhafte Fehlbelastungen. Wenn die Zähne bereits beim lockeren Schließen Weiter lesen

matrix

Sanfte Schmerztherapie: Matrix-Rhythmus-Therapie

Die Matrix-Rhythmus-Therapie unterstützt die Heilkraft des Körpers, beseitigt Schmerz Bei der Matrix-Rhythmus-Therapie handelt es sich um eine regenerative und ganzheitliche Therapieform zur nachhaltigen Behandlung von Erkrankungen des Nerven-, Stütz-, Bewegungs- und Lymphsystems. Diese neue Therapieform basiert auf der zellbiologischen Grundlagenforschung von Dr. Ulrich Randoll an der Universität Erlangen-Nürnberg. Auch die extrazelluläre Matrix der Skelettmuskulatur unterliegt Weiter lesen

burnout-prävention

Burnout vorbeugen

Wann spricht man von Burnout? Der Begriff Burnout hat bereits deutlich Einzug in unseren Sprachgebrauch gehalten – wir hören und lesen regelmäßig darüber in Medien, im Bekanntenkreis, haben vielleicht selbst erste Erfahrungen damit gemacht. Ursprünglich wurde Burnout häufig bei Menschen in helfenden Berufen festgestellt, inzwischen findet man es längst in unterschiedlichen Berufsgruppen, über alle Hierarchien Weiter lesen

ppt-therapie

Die Pneumatische Pulsationstherapie (PPT)

Pulsierendes Vakuum macht locker Der Entwickler und Mediziner Stefan Deny entdeckte bei seinen Forschungsarbeiten, dass rhythmisch pulsierende Vakuumwellen tiefliegende Muskel- und Gewebebereiche sehr effektiv auflockern, durchbluten und auch die Lymphfließgeschwindigkeit stimulieren und verstärken. Die pneumatische Pulsationstherapie (PPT) nach Deny gehört zu den ausleitenden Verfahren und ist in Anlehnung an die klassische Methode des Schröpfens entstanden. Weiter lesen